Monsterkonzert …

Alljährlich veranstalten wir unser internationales Monsterkonzert, am 2. Samstag nach Heilig Dreikönig. Das Event findet schon über 25 Jahre statt und gehört zum fixen Bestandteil, der Vorarlberger Fasnacht. Guggenmusiken aus ganz Europa waren schon zu Gast und wir freuen uns über den Besuch von Stammguggen, genauso wie über neue Gesichter…

Das Guggentreffen ist zweigeteilt: Am Nachmittag sind wir am Dornbirner Marktplatz zu Gast. Hier findet auch immer ein toller Narrengottesdienst statt, der von 2 Guggen und dem Fanfarenzug Dornbirn mitgestaltet wird. Die Begeisterung der Besucher und das volle Gotteshaus zeigen, dass Fasching auch in der Kirche funktioniert und Dank des Einsatzes von Dominik Toplek und Stefanie Krüger auch einen lustigen Aspekt haben kann. Vor und Nach dem Gottesdienst, präsentieren sich die Guggen vor der Kirche und erfreuen die Zuschauer.

Am frühen Abend, geht das Guggentreffen in Hohenems im Tennis.Event.Center weiter. Immer wieder haben wir in den vergangenen Jahren die Location wechseln müssen, umso mehr freut es uns, dass wir seit 2019 wieder in Hohenems zu Gast sein dürfen. Auch unsere „Stammgäste“ sind begeistert von dem heimeligen Ambiente und kommen immer wieder gerne um zu Spielen, oder mit uns zu feiern.

Tour …

Die Tätscher sind fast das ganze Jahr unterwegs. Mit Proben, Auftritten und Helfereinsätzen sind wir landauf- landab im Einsatz.